Allergologie

 

 
Dezembertagung Startseite Quartals-fortbildung Nasennebenhöhlen-Schädelbasischirurgie Kurs für Gewebetransfer Kontakt Archiv Anmeldung

Sehr geehrte Damen und Herren

 

jedes Jahr führen wir den Kurs „Allergologie in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde“ nach den Richtlinien der Arbeitsgemeinschaft Klinische Immunologie, Allergologie und Umweltmedizin der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie  durch. Der Kurs schafft die Voraussetzungen für die Erfüllung der allergologischen Ausbildungsinhalte für die Gebietsbezeichnung Hals-Nasen-Ohrenheilkunde.

Der Kurs besteht aus einem Grundkurs und einem Aufbaukurs, die durch den Vorstand der Arbeitsgemeinschaft inhaltlich standardisiert sind (http://www.hno.org/allergologie/index.html). Der Grundkurs bildet den ersten Teil des Kurses. Das Schwerpunktthema des Grundkurses ist die allergische Rhinitis. Die Inhalte des Grundkurses sind aufgeschlüsselt in Grundlagen, Diagnostik und Therapie; inklusive praktischer Übungen. Der Aufbaukurs bildet den zweiten Teil des Kurses. Das Schwerpunktthema des Aufbaukurses ist Allergologie als interdisziplinäres Querschnittsfach.

 PD Dr. med. M. Gröger

Kursleiter Allergologie, Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Klinikum der Universität München

Der Aufbaukurs 2017 fand vom 28.09. bis 29.09.2017 in Salzburg statt.

 
Grundkurs 2017 Aufbaukurs 2017

 Ausstellerliste

 

 

 

 

 

Startseite     Online Anmeldung Disclaimer Impressum Kontakt

Keywords: Munich Allery, pricktest, aufbaukurs, rekombinante allergene, grundkurs, allergie, münchen, aeroallergene, rast, nasensekret, tryptase, heuschnupfen, pollinosis, hausstaubmilben